Workshops & Retreats

Gesunde Knie – Praxis-Vertiefung

Gesunde Knie

Praxis-Vertiefung

Termine

abgelaufen

Wichtige Details für gesunde Knie

Worauf muss ich achten, um Yogahaltungen knieschonend einzunehmen?
Woran merke ich, dass ich meine Knie richtig oder nicht richtig belaste?
Wie übe ich weiter, wenn mein Knie bereits verletzt ist?
Welche Übungen helfen mir, schwerere Asanas, wie zum Beispiel den Lotussitz einzurichten ohne meinen Knien zu schaden?

Kursleitung
Beschreibung

Dieser Nachmittag vertieft auf anschauliche und komprimierte Art die Besonderheiten des Kniegelenks. Wir nehmen uns ausführlich Zeit, die Funktion und die Bewegungsspielräume des Knies zu erkunden. Auch und gerade wenn dein Knie bereits gereizt oder verletzt ist, kannst du weiter praktizieren, wenn du diese genauen Ausrichtungen kennst.

Denn ganz präzises Einnehmen der Haltung ist bei manchen Übungen besonders wichtig, um das Knie nicht wiederholt leicht falsch zu belasten und damit zu verschleißen.

Wenn du dessen Gegebenheiten kennst und beachtest, bleibt dein Knie gesund, da du Fehlhaltungen vermeidest. Oder es wird wieder gesund, wenn du es durch sanfte, kontrollierte und vielseitige Bewegung wieder unterstützt. So bist du in der Lage auch schwerste Asanas sinnvoll auszuführen.

Voraussetzungen

Dieser Praxis-Intensiv-Unterricht richtet sich sowohl an alle Schüler, die in der einen oder anderen Yogahaltung das Knie unangenehm spüren, als auch an alle anderen, die keine Probleme haben, aber nicht immer ganz sicher sind, ob sie das Knie richtig belasten und hier ihr Wissen noch einmal gründlich vertiefen wollen.

Alle Level sind willkommen.

Preise

Normalpreis: 37,–/30,–€* (Zahlung bis 13.10.2017)
Frühbucher: 32,–/25,–€* (Zahlung bis 30.09.2017)

Mit dem Zahlungseingang ist dein Platz reserviert und du erhältst eine Bestätigung per E-Mail.
*Schüler mit einer Dauer-, oder Jahresflatrate erhalten den vergünstigten Preis.

DETAILS

Kenntnisse: Basis 1 – Fortgeschrittene
Lehrerin: Simone Picha
Teilnehmer (min/max): 6 – 25
Anmeldefrist: bis 13.10.2017, Frühbucher: Zahlung bis 30.09.2017
Anmeldung: vor Ort oder per E-Mail