Laura WildenYogalehrerin
    gingerup_lehrer_laura_wilden

    LAURA WILDEN

    Mein Yogaweg begann Anfang 2009 und ich bin – fasziniert von dem Flow und der Atmung in Verbindung mit Bewegung – beim Ashtanga Yoga geblieben. In verschiedenen Situationen meines Lebens hat mich Ashtanga Yoga unterstützt, Klarheit zu finden und Entscheidungen zu treffen. Dies verdanke ich auch meinen großartigen Lehrern, die mich immer unterstützt haben. Um meine Yoga-Erfahrungen weiter zu vertiefen und auch zu teilen, begann ich 2014 meine Basis-Ausbildung am Institut für Yoga & Gesundheit um diese im Anschluss 2015 – 16 mit einer Ashtanga Vinyasa Yoga-Lehrer-Ausbildung bei Simone Picha im Ginger Up zu intensivieren.